wurde 1997 in Schleiz geboren. Seit ihrem 5. Lebensjahr ist sie tänzerisch aktiv. Von 2015 bis 2018 war sie selbst Trainerin einer Kindertanzgruppe. Nach dem Abitur 2015 begann sie Medien- und Kommunikationswissenschaften und Sprachwissenschaften an der Universität Halle zu studieren. Aktuell macht sie ihren Bachelorabschluss in Kultur- und Medienpädagogik an der Hochschule Merseburg.
Von 2017 bis 2020 war sie als Spielerin und ab 2018 auch als Regieassistentin im Studierendentheater der Universität Halle aktiv. Seit 2020 arbeitet sie als museumspädagogische Honorarkraft im Unikatum Kinder- und Jugendmuseum Leipzig.
Im Ensemble P&S ist aktuell Sylvia Eck als Regieassistentin und für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Ensemble P&S tätig.